zurück

Reglemente / Bezirks-Jahresmeisterschaft 

zur Startseite BSVA

Die Bezirks-Jahresmeisterschaft 300m besteht aus folgenden Anlässen des laufenden Jahres.

1.  Winterschiessen

2.  Feldschiessen

3.  Bundesprogramm

4.  Bezirksschiessen

und sofern durchgeführt:

   5.  Zürcher Kant. Schützenfest oder Eidg. Schützenfest; Vereinsstich

   6./7.  Schützenfeste im Bezirk Affoltern; Vereinsstich

Es werden drei Kategorien gewertet.   /   Es werden folgende drei Jahresmeister erkoren.

Kat. A alle Sportgewehre (Frei- und Standardgewehr)
Kat. D nur Sturmgewehre 57/03 mit und ohne Sportlauf
Kat. E Sturmgewehr 57/02, Sturmgewehr 90, Karabiner

Bei Punktgleichheit entscheiden:
1. Bundesprogramm, 2. Feldschiessen, 3. Bezirksschiessen

Das Bundesprogramm und das Feldschiessen müssen mit einer erlaubten Armeewaffe geschossen werden.

Meldeformular für Schützinnen und Schützen zur Wertung in der BSVA Jahresmeisterschaft >>

   

Dieses Reglement ist gütig ab der DV BSVA 2000 (neue Kategorienzuteilung ab 2017)

  

 

   

  

Angaben folgen ....

zurück

zum Seitenanfang

©oka