zurück

Berichte / Bezirks-Schützenverein Affoltern

zur Startseite BSVA

Die Schützen vom SV Affoltern am Albis dominierten das Nachtschiessen 2010 der Nachwuchsschützen

Die Nachwuchsschützen von Affoltern gewinnen den Wanderpokal mit grossem Vorsprung. Sandra Müller von Knonau gewinnt bei den Jungschützen und Marc Schneider von Affoltern bei den Jugendlichen. Sascha Kaiser von Bonstetten gewinnt den Wettkampf der Jungschützenleiter.

Beim Schiessen in der Dunkelheit sind nur die Scheiben im Zielhang beleuchtet, die Schützen liegen im Dunkeln, dies erfordert höchste Aufmerksamkeit der Jungschützenleiter. Die verantwortlichen Schützenmeister des Feldschützenvereins Knonau organisierten einen tadellosen Schiessbetrieb.

Bei den Jungschützen (17- bis 20-jährig) war der Sieg hart umkämpft. Gleich zwei Schützinnen erreichten das Höchstresultat von 58 Punkten. Hier entschied der besser Einzelschuss der letzten Serie (in Hunderterwertung). Sandra Müller gewinnt das Nachtschiessen der Jungschützen vor Daniela Keller. Andreas Schneiter mit 57 Punkten erreichte den letzten Podestplatz und für Karin Keller, welche das Nachtschiessen bereits zweimal gewann, blieb diesmal mit 54 Punkten nur der vierte Platz.

Bei den Jugendlichen (10- bis 16-jährig) gewann Marc Schneider mit 51 Punkten. Mit 4 Punkten Rückstand folgten zwei Schützen mit dem gleichen Resultat. Dank dem besseren Tiefschuss wurde Dennis Stindt zweiter und Nicolas Wirsch dritter.

Den Wanderpokal für den besten Jungschützenkurs gewannen die Schützen von Affoltern mit einem sehr hohen Durchschnittsresultat von 54,2 Punkten. Zweite wurden die Schützen von Obfelden-Maschwanden mit 47,4 Punkten, und mit 44,7 Punkten erreichten die Knonauer Schützen den dritten Platz.

Bei den Jungschützenleitern erzielte Sascha Kaiser mit 56 Punkten das beste Resultat. Zweiter wurde Bruno Schneiter Affoltern mit 55 Punkten. René Koller, Leiter der Abteilung Ausbildung im Kanton Zürich, besuchte das Nachtschiessen als Gast und platzierte sich mit 53 Punkten im dritten Rang.

Christina Müller organisierte das Raclette-Essen und bewirtete die jungen Gäste. Für die jungen Schützinnen und Schützen im Bezirk Affoltern war es wiederum ein gelungener Abschluss der Schiesssaison mit einem nicht alltäglichen sportlichen Wettkampf.


Besten Dank an Christina für die
Organisation des Raclette-Essens
Ranglisten

Einzelrangliste Jungschützen
58 Punkte: Sandra Müller, FSV Knonau; Daniela Keller, SV Affoltern am Albis; 57 Punkte: Andreas Schneiter, SV Affoltern am Albis; 54 Punkte: Karin Keller, SV Affoltern am Albis; 49 Punkte: Tobias Kälin, SV Obfelden-Maschwanden; 48 Punkte: Dominic Leva, SV Obfelden-Maschwanden; 45 Punkte: Fabian Frech, FSV Bonstetten; 44 Punkte: Kevin Henke, FSV Knonau; 43 Punkte: Brian Hilkersberger, FSV Bonstetten; 42 Punkte: Kevin Glättli, FSV Bonstetten; 39 Punkte: Nicola Joss, FSG Zwillikon; 32 Punkte: Tina Dingetschwiler, FSV Knonau

Einzelrangliste Jugendliche
51 Punkte: Marc Schneider, SV Affoltern am Albis; 47 Punkte: Dennis Stindt, SV Obfelden-Maschwanden; Nicolas Wirsch, SV Affoltern am Albis; 44 Punkte: Emanuel Kälin, SV Obfelden-Maschwanden; 42 Punkte: Luca Sachs, SV Affoltern am Albis; 40 Punkte: Janic Spörri, SV Affoltern am Albis; 36 Punkte: Cyrill Kaiser, FSV Bonstetten; 33 Punkte: Emilio Lilie de León, SV Obfelden-Maschwanden

Rangliste Jungschützenleiter und Gäste
56 Punkte: Sascha Kaiser, FSV Bonstetten; 55 Punkte: Bruno Schneiter, SV Affoltern am Albis; 53 Punkte: René Koller, ZHSV Zürich; 51 Punkte: Gion Kuster, SV Obfelden-Maschwanden; Andi Glättli, FSV Bonstetten; 50 Punkte: Albert Suter, FSG Zwillikon; 49 Punkte: Jürg Pfister, SV Obfelden-Maschwanden; Conny Bircher, FSG Zwillikon; 46 Punkte: Marcel Steiner, FSG Zwillikon; 44 Punkte: Urs Scheidegger, FSV Knonau

Rangliste Jungschützenkurse
54.2 Punkte: 7 Schützen, SV Affoltern am Albis; 47.4 Punkte: 5 Schützen, SV Obfelden-Maschwanden; 44.7 Punkte: 3 Schützen, FSV Knonau; 43.9 Punkte: 4 Schützen, FSV Bonstetten


Die Sieger Kategorie Jugendliche
Dennis Stindt, Marc Schneider, Nicolas Wirsch

Die Sieger Kategorie Jungschützen
Daniela Keller, Sandra Müller, Andreas Schneiter


Gewinner des Wanderpokals; SV Affoltern am Albis
Karin Keller, Bruno Schneiter Jungschützenleiter, Daniela Keller, Andreas Schneiter,
Janic Spörri, Nicolas Wirsch, Luca Sachs, Marc Schneider


 

Bericht Nachtschiessen 2009 >>

zurück

zum Seitenanfang

©oka