zurück

Berichte / Bezirks-Schützenverein Affoltern

zur Startseite BSVA

27. Buebe- und Meitlischiessen vom 22. August 2009 

Das diesjährige Buebe- und Meitlischiessen des Bezirks Affoltern fand im Stand Bonstetten statt. Mit 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden die Zahlen von den vergangenen Jahren leider nicht ganz erreicht. Nichts desto trotz schossen die anwesenden Buebe und Meitli beachtliche Resultate. Das Programm ist vom Knabenschiessen übernommen - 5 Schüsse auf eine 6-er Scheibe, wobei am Schluss für jeden Scheibentreffer nochmals 1 Punkt gutgeschrieben wird.

Unter den Augen des Bezirks-Nachwuchsverantwortlichen, Daniel Hasler, schossen 8 Buebe und 6 Meitli bei idealen Schiessbedingungen. Am Schluss setzte sich der Bonstetter Kevin Glättli mit 33 Punkten (max. 35 Punkte) an die Spitze der Rangliste. Als beste weibliche Teilnehmerin und Drittplatzierte, konnte sich Seraina Buchschacher aus Zwillikon mit 32 Punkten behaupten.
Im Anschluss an das Schiessen wurden den 4 besten Schützinnen und Schützen Preise in Form von Goldvreneli und Naturalgaben übergeben.
Trotz der sehr schwachen Beteiligung darf auf ein perfekt organisiertes Schiessen zurückgeschaut werden. An dieser Stelle allen Helfern und natürlich den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein herzliches Dankeschön.

www.fsv-bonstetten.ch

Rangliste: 1. Glättli Kevin (Bonstetten) 33 Pkt. 2. Studer Florian 32 Pkt. 3. Buchschacher Seraina (Zwillikon) 32 Pkt. 4. Maag André 28 Pkt. 5. Studer Selina 28 Pkt. 6. Beeler Anette 28 Pkt. 7. Beeler Elianne 26 Pkt. 8. Müller Janick 26 Pkt. 9. Leva Dominic 25 Pkt. 10. Buchschacher Florian 24 Pkt. 11. Fuhrer Yannick 18 Pkt. 12. Tobler Celine 18 Pkt. 13. Gull Carmen 13 Pkt. 14. Kaiser Cyrill 10 Pkt.

 

zurück

zum Seitenanfang

©oka