zurück

Berichte / Bezirks-Schützenverein Affoltern

zur Startseite BSVA

Bezirks-Winterschiessen 2005 

Zum Jahresbeginn treffen sich die Schützinnen und Schützen aus dem Bezirk Affoltern jeweils beim traditionellen Winterschiessen. Am vergangenen Wochenende vom 15./16. Januar absolvierten gegen 240 Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Wettkampf auf den Schiessanlagen in Affoltern. Bei den Gewehrschützinnen und -Schützen erreichten sieben Teilnehmer das Punktemaximum. Auf der 50m Distanz standen Arthur Urech und Viktor Odermatt zuoberst in der Rangliste.

Beim diesjährigen Winter-Wettkampf der Schützinnen und Schützen im Bezirk Affoltern zeigten wenigsten die Temperaturen, dass es sich um ein Winterschiessen handelt. Und infolge der kalten Schiessstände war man froh, dass neben dem Schiessbetrieb auch die Wirtschaften in den geheizten Schützenstuben funktionierten, denn neben einem ersten sportlichen Messen dient das Winterschiessen besonders auch der Pflege von Kameradschaften. Gegen 200 Gewehrschützinnen und -Schützen fanden sich beim Schützenverein Affoltern auf der Schiessanlage Zwillikermoos ein. Die 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Pistolenwettkampf absolvierten das Schiessprogramm auf der Anlage Mettenholz bei der Scharfschützengesellschaft Affoltern. 

Gesamthaft absolvierten gegen 240 Schützinnen und Schützen den Wettkampf zum Winterschiessen. Gegenüber der letztjährigen Austragung musste auf der 300m Distanz ein kleiner Rückgang von Teilnehmern verzeichnet werden, auf der 50m Distanz konnten jedoch einige Schützen mehr gezählt werden.
Die Kranzquote (Auszeichnungsberechtigung) lag bei den 300m Schützinnen und Schützen bei guten 62.032%, auf der 50m Distanz der Pistolenschützen bei 57.890%. 

Auf der 300m-Distanz erreichten sieben Schützen das Punktemaximum von 40 Punkten, wobei diese Resultate alle mit einer Sportwaffe, dem Standardgewehr, erreicht wurden. So erreichte u.a. Peter Zürcher (FSV Knonau) nach 2004 und 2003 bereits zum dritten Mal in Serie, Alfi Häfliger (FSV Ottenbach) nach 2004 zum zweiten Mal in Serie, das Punktemaximum am Winterschiessen. Nach 2001 und 2003 erreichte auch Josef Müller (SV Dachlissen-Mettmenstetten) wiederum das Punktemaximum. Schützen mit einer Armeewaffe (Sturmgewehr) oder Karabiner waren jedoch in den weiteren Rängen mit sehr guten 39 Punkten ebenfalls vertreten. 

Ende Feuer auf der Schiessanlage Mettenholz
Wie bereits im Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern berichtet wurde, wird die Schiessanlage im Mettenholz in Affoltern ersetzt. Das Winterschiessen war somit auch der letzte Wettkampf auf dieser Anlage. Bei den Pistolenschützen erreichten Arthur Urech (SSG Affoltern) und Viktor Odermatt (PSV Mettmenstetten) gute 97 Punkte und lagen somit nur 3 Punkte unter dem möglichen Maximum. 
Das nächste Winterschiessen wird in einem Jahr voraussichtlich vom Pistolenschiessverein Affoltern am 14./15. Januar 2006 auf der neuen Schiessanlage im Chüeweidhölzli in Affoltern/Zwillikon ausgetragen.

Besonderen Dank gilt den Organisatoren von Affoltern unter der Leitung der beiden Präsidenten, Bruno Schneiter (SV Affoltern) und Sepp Wyss (SSG Affoltern) sowie vielen Funktionären, welche eine ausgezeichnete Durchführung des diesjährigen Winterschiessens ermöglichten. Aus der Sicht der Bezirks-Schützenmeister Fredi Baur (300m) und Rudolf Solinger (50m) darf neben den vielen Helferinnen und Helfern beim Schiessbetrieb auch dem Personal in der Wirtschaft ein grosses Danke zugesprochen werden, konnte doch auch so bei einigen Gesprächen oder einem Jass noch etwas die Kameradschaft in der Schützenstube gepflegt werden konnte.


Zufrieden mit dem letzten Feuer im Mettenholz; Sepp Wyss und Ruedi Solinger

Rangliste 50m:
97 Punkte:
Viktor Odermatt PSV Mettmenstetten, Arthur Urech SSG Affoltern a.A.  95 Pkt.: Daniel Maurer Feldschützenverein Wettswil a. A., Wilhelm Binzegger PRSV Hausen a. A., Josef Rogenmoser SSG Affoltern a.A.  94 Pkt.: Susanna Bolinger PSV Mettmenstetten, Sebastiano Pagano SSG Affoltern a.A.  92 Pkt.: Alfred Huber SSG Affoltern a.A.  91 Pkt.: Gilbert Moraz SSG Affoltern a.A.  90 Pkt.: Daniel Senne SSG Affoltern a.A.  89 Pkt.: Hanspeter Häring Feldschützenverein Wettswil a. A., Rudolf Solinger PRSV Hausen a. A., Hans Grob PSV Affoltern a.A., Daniel Liechti PSV Affoltern a.A., Bruno Hehli SSG Affoltern a.A., Otto Studer SSG Affoltern a.A.  88 Pkt.: Harald Rüegg PRSV Hausen a. A.  87 Pkt.: David Vogelsanger PRSV Hausen a. A., Peter Schmid PSV Mettmenstetten  86 Pkt.: Hansruedi Billeter PRSV Hausen a. A., Josef Pfiffner PRSV Hausen a. A.  85 Pkt.: Albert Suter SSG Affoltern a.A.  83 Pkt.: Rosmarie Wittwer PSV Affoltern a.A., Arthur Rein PSV Mettmenstetten, Josef Wyss SSG Affoltern a.A., Hubert Mächler SSG Affoltern a.A.  82 Pkt.: Bruno Fuchs PSV Affoltern a.A., Pius Zemp PSV Affoltern a.A.  81 Pkt.: Oskar Vollenweider PSV Mettmenstetten, Odette Wyss SSG Affoltern a.A.  80 Pkt.: Ulrich Bächtold PSV Affoltern a.A., Fritz Suter PSV Affoltern a.A.  79 Pkt.: Heinz Tobler PSV Affoltern a.A., Käthi Liechti  PSV Affoltern a.A.  77 Pkt.: Werner Schlatter PSV Affoltern a.A.  75 Pkt.: Prisca Payer PSV Affoltern a.A.  74 Pkt.: Hans Nägelin PSV Mettmenstetten, Jean-Marc Payer PSV Affoltern a.A.  73: Laura Vogelsanger PRSV Hausen a. A.  64: Max Nyfeler PRSV Hausen a. A.

Rangliste 300m: 
40 Punkte: Peter Zürcher FSV Knonau, Ruedi Keller FSV Wettswil a. A., Herbert Fankhauser FSV Wettswil a. A., Martin Kohler FSV Ottenbach, Alfred Häfliger FSV Ottenbach, Rolf Maerten SV Affoltern a.A., Josef Müller SV Dachlissen-Mettmenstetten  39 Pkt.: Walter Aegerter FSG Zwillikon, Marcel Steiner FSG Zwillikon, Arthur Frey FSG Zwillikon, Markus Merz FSV Knonau, Alois Zimmermann FSV Knonau, Dominic Frei SG Aeugst a.A., Peter Frei SG Aeugst a.A., Patrick Zimmermann SV Obfelden-Maschwanden, Thomas Müller SV Affoltern a.A., Josef Merz SV Affoltern a.A., Emil Wyler SV Hedingen  38 Pkt.: Ruth Baur FSG Zwillikon, Walter Vollenweider FSG Zwillikon, Albert Suter FSG Zwillikon, Werner Steiner FSG Zwillikon, Michael Schüpbach FSG Zwillikon, Albert Schneebeli FSG Zwillikon, Hans Kurmann FSG Zwillikon, Hansruedi Guhl FSG Zwillikon, André Frick FSG Zwillikon, Michèle Grob FSV Rifferswil, Kurt Bolfing FSV Knonau, René Ippel FSV Wettswil a. A., Karl Huber FSV Stallikon, Emil Landis FSV Wettswil a. A., Konrad Vogt FSV Ottenbach, Ueli Hug FSV Ottenbach, Marco Pianezzi SG Aeugst a.A., Kurt Tellenbach SV Obfelden-Maschwanden, Heinz Gamper SV Hedingen, Chahn Be Müller SV Affoltern a.A., Ruedi Tossenbach SV Affoltern a.A., Dominik Zellweger SV Affoltern a.A., Hans Marti SV Affoltern a.A., Alfred Koller SV Affoltern a.A., Fritz Aeschlimann SV Affoltern a.A., Hans Wetli SV Hedingen, Gody Plankensteiner SV Affoltern a.A.  37 Pkt.: Rolf Rüegg FSG Zwillikon, Conny Bircher FSG Zwillikon, Fritz Berger FSV Knonau, Hans Keller FSV Wettswil a. A., Erwin Gasser FSV Stallikon, Hans Appert FSV Bonstetten, Bruno Künzli FSV Bonstetten, Hans Lüthi FSV Kappel a.A., Hansruedi Rosenberger FSV Wettswil a. A., Christian Kohler FSV Ottenbach, Frank Röthlisberger FSV Ottenbach, Ueli Baur SV Obfelden-Maschwanden, Johann Strasser SV Hedingen, Paul Burger SV Affoltern a.A., Stefan Böni SV Affoltern a.A., Rolf Müller SV Affoltern a.A., August Bachmann SV Affoltern a.A., Ferdinand Geissbühler SV Dachlissen-Mettmenstetten, Albert Frick SV Dachlissen-Mettmenstetten, Edith Schoch SV Hedingen, Ruedi Wyler SV Hedingen, Felix Schenk SV Affoltern a.A., Bruno Schneiter SV Affoltern a.A.  36 Pkt.: Martha Buchschacher FSG Zwillikon, Silvio Tamola FSG Zwillikon, Stefan Obschlager FSG Zwillikon, Christian Nyfeler FSG Zwillikon, Walter Muheim FSG Zwillikon, Daniel Kurmann FSG Zwillikon, Patrick Genkinger FSG Zwillikon, Hermann Grab FSV Ottenbach, Michael Wirz FSV Stallikon, Thomas Wassmer FSV Stallikon, Viktor Stutz FSV Stallikon, Andreas Glättli FSV Bonstetten, David Vogelsanger FSV Kappel a.A., Louis Habicht FSV Ottenbach, Peter Nyfeler FSV Ottenbach, Hanspeter Meier SV Obfelden-Maschwanden, Daniel Streich SV Dachlissen-Mettmenstetten, Hans Steiner SV Affoltern a.A., Oskar De Luigi SV Affoltern a.A., Urs Meier SV Dachlissen-Mettmenstetten, Alois Zemp SV Dachlissen-Mettmenstetten, Arthur Rein SV Dachlissen-Mettmenstetten, Ruedi Meili SV Hedingen, Peter Züger SV Hedingen, Hans Schneider SV Obfelden-Maschwanden, Gion Kuster SV Obfelden-Maschwanden, René Zimmermann SV Obfelden-Maschwanden  35 Pkt.: Alfred Baur FSG Zwillikon, Walter Moser FSG Zwillikon, Heinz Meili FSG Zwillikon, Alfred Buchschacher FSG Zwillikon, Peter Buchmann FSV Knonau, Martin Arnold FSV Kappel a.A., David Eichenberger FSV Kappel a.A., Markus Hasler FSV Bonstetten, Willi Glättli FSV Bonstetten, Elisabeth Hauser FSV Wettswil a. A., Ernst Gallmann FSV Wettswil a. A., Jürg Comminot FSV Wettswil a. A., Hans Fischer SG Aeugst a.A., Walter Nietlispach SV Dachlissen-Mettmenstetten, Martina Solomon SV Affoltern a.A., A Niederberger SV Dachlissen-Mettmenstetten, Hans Felber SV Affoltern a.A., Willy Hensler SV Hedingen, Odette Wyss SV Affoltern a.A., Bruno Hehli SV Affoltern a.A., Ulrich Weiss SV Affoltern a.A., Niklaus Zweifel SV Affoltern a.A., Willi Hurni SV Affoltern a.A., Walter Aeberli SV Affoltern a.A.  34 Pkt.: Peter Frutiger FSG Zwillikon, Martin Landis FSV Wettswil a. A., Hansruedi Schärer FSV Kappel a.A., Walter Müller FSV Kappel a.A., Werner Lüthi FSV Kappel a.A., Anton Hauser FSV Wettswil a. A., Erwin Böhler SG Aeugst a.A., Christian Röthlisberger SG Aeugst a.A., Felix Baer SG Hausen a/Albis, Fredy Künzi SV Obfelden-Maschwanden, Karin Jeeger SV Dachlissen-Mettmenstetten, Josef Wyss SV Affoltern a.A., Jakob Aeschlimann SV Dachlissen-Mettmenstetten, Jakob Steinbrüchel SV Hedingen, Heinz Hirschi SV Dachlissen-Mettmenstetten, Rolf Schönbächler SV Affoltern a.A.  33 Pkt.: Werner Baur FSG Zwillikon, Heinz Störi FSG Zwillikon, Romy Studer FSG Zwillikon, Hans Bühlmann FSV Knonau, Michel Sennhauser FSV Stallikon, Albin Bühler FSV Stallikon, Walter Zumbühl FSV Bonstetten, Hans Gallmann FSV Kappel a.A., Roland Bliggensdorfer FSV Wettswil a. A., Hans Spinner SG Aeugst a.A., Werner Käslin SG Aeugst a.A., Fritz Suter SV Affoltern a.A., Gottfried Stöckli SV Hedingen, Ruth Nachmansohn SV Dachlissen-Mettmenstetten, Urs Müller SV Dachlissen-Mettmenstetten, Ernst Vollenweider SV Obfelden-Maschwanden, Hans Berli SV Affoltern a.A., Rolf Steinbrüchel SV Hedingen  32 Pkt.: Laura Vogelsanger FSV Kappel a.A., Denise Grieder FSV Knonau, Arthur Stutz FSV Stallikon, Walter Exer FSV Rifferswil, Fredi Hofmann FSV Stallikon, Peter Breitenmoser SG Aeugst a.A., Hans Gerber SG Hausen a/Albis, Urs Hagmann SV Dachlissen-Mettmenstetten, Markus Tschan SV Dachlissen-Mettmenstetten  31 Pkt.: Ernst Sidler FSG Zwillikon, Walter Bär FSV Wettswil a. A., Willi Schumacher FSV Bonstetten, Heinrich Nägeli SV Dachlissen-Mettmenstetten, Andreas Schneiter SV Affoltern a.A., Willi Stooss SV Dachlissen-Mettmenstetten  30 Pkt.: Jakob Haltner FSV Ottenbach, Walter Häusermann FSV Ottenbach, Rudolf Solinger SV Dachlissen-Mettmenstetten  29 Pkt.: Werner Imhof FSG Zwillikon, Christian Hosig SV Obfelden-Maschwanden, Gottfried Meier SV Affoltern a.A., Oskar Vollenweider SV Dachlissen-Mettmenstetten  28 Pkt.: Herbert Kunz FSV Stallikon, Rene Huwiler SV Dachlissen-Mettmenstetten  27 Pkt.: Theres Hausherr FSV Ottenbach, Anton Vögele FSV Ottenbach  25 Pkt.: Mathias Hinder SV Dachlissen-Mettmenstetten  24 Pkt.: Otto Studer SV Affoltern a.A., Marie Therese Hurni SV Hedingen.  22 Pkt.: Erika Nyfeler FSG Zwillikon.  20 Pkt.: Walter Althaus SV Affoltern a.A.  17 Pkt.: Kevin Glätti FSV Bonstetten  13 Pkt.: Emil Näf FSV Stallikon  1: Albert Vollenweider FSV Kappel a.A.


   

zurück

zum Seitenanfang

©oka