zurück

Berichte / Bezirks-Schützenverein Affoltern

zur Startseite BSVA

Bezirks-Winterschiessen 2002

Mit dem zusätzlichen Schiesstag in Rifferswil vom vergangenen Samstag konnte das diesjährige Bezirks-Winterschiessen beendet werden. 270 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen auf den Schiessanlagen in Affoltern (50m) und Rifferswil (300m) teil. Bei den Gewehrschützinnen und -Schützen erreichten gleich 12 Teilnehmer das Punktemaximum.

Anfangs des neuen Jahres treffen sich die Schützinnen und Schützen im Bezirk Affoltern jeweils zum Bezirks-Winterschiessen. Dieser Jahresbeginn auf Bezirksebene dient neben einem ersten sportlichen Messen besonders auch der Kameradschaft unter Gleichgesinnten. Normalerweise wird dieser Anlass an einem Wochenende durchgeführt. Gutes Wetter und Sonnenschein herrschte am ersten Schiesstag vom 12. Januar. Anders dann am folgenden Sonntagmorgen; während auf der 50m Distanz in Affoltern das Schiessprogramm ohne Probleme durchgeführt werden konnte, sorgte der Nebel auf der 300m Distanz in Rifferswil dafür, dass nur einzelne Schützen das Wettkampfprogramm absolvieren konnten. Spontan erklärte sich die durchführende Sektion von Rifferswil bereit, einen zusätzlichen Schiesstag anzuhängen. 

Am diesjährigen Winterschiessen des Bezirks-Schützenvereins Affoltern nahmen 227 Schützinnen und Schützen auf der 300m-Distanz teil. Auf der Kurzdistanz beteiligten sich 43 Schützinnen und Schützen. Die Kranzquote (Auszeichnungsberechtigung) lag bei den 300m Schützinnen und Schützen bei 70%. Auf der 50m Distanz der Pistolenschützen konnte knapp die Hälfte der Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Auszeichnung in Empfang nehmen.

Aus der Sicht der Bezirks-Schützenmeisters 300m, Fredi Baur, darf neben den vielen Helferinnen und Helfern beim Schiessbetrieb auch dem Personal in der Wirtschaft ein grosses Danke zugesprochen werden. Besonderen Dank an den Feldschützenverein Rifferswil für die Durchführung des zusätzlichen Schiesstages.

Für den Wettkampf bei den Pistolen war der PSV Affoltern verantwortlich. Auch hier konnte der Bezirksverantwortliche, Rudolf Solinger, den Organisatoren anerkennende Worte weitergeben.

Ranglistenauszug 50m:

97 Punkte: Josef Rogenmoser SSG  Affoltern.  96 Pkt.: Daniel Senne SSG  Affoltern.  94 Pkt.: Viktor Odermatt PSV Mettmenstetten.  93 Pkt.: Wilhelm Binzegger PRSV Hausen.  92 Pkt.: Susanna Bolinger PSV Mettmenstetten, Gilbert Moraz SSG  Affoltern.  91 Pkt.: Otto Studer PRSV Hausen, Arthur Urech SSG  Affoltern, Rene Arnold SSG  Affoltern.  90 Pkt.: Willi Sturm PRSV Hausen, Alfred Huber SSG  Affoltern, Bruno Hehli SSG  Affoltern.  89 Pkt.: Sebastiano Pagano SSG  Affoltern.  88 Pkt.: Hanspeter Häring FS Wettswil, Josef Pfiffner PRSV Hausen, Daniel Liechti PSV Affoltern, Fritz Suter PSV Affoltern, Albert Suter SSG  Affoltern.  87 Pkt.: Colombo Pianezzi PSV Mettmenstetten.  86 Pkt.: Bruno Fuchs PSV Affoltern.  85 Pkt.: Otto Studer SSG  Affoltern 

Ranglistenauszug 300m:

40 Punkte: Romy Studer FSG Zwillikon, Albert Schneebeli FSG Zwillikon, Martin Kohler FSV Ottenbach, Urs Kamm FSV Wettswil, Urs Leutholt FSV Knonau, Paul Schleiss FSV Ottenbach, Martin Landis FSV Wettswil, Josef Merz FSV Knonau, Peter Frei SG Aeugst, Paul Burger SV Affoltern a. A., Ueli Baur SV Obfelden-Maschwanden, Bruno Schneiter SV Affoltern a. A..  39 Pkt.: Werner Imhof FSG Zwillikon, Walter Vollenweider FSV Kappel, Herbert Fankhauser FSV Wettswil, Peter Zürcher FSV Knonau, Peter Nyfeler FSV Ottenbach, Hans Kern FSV Knonau, Käthi Schleiss FSV Ottenbach, Alfred Häfliger FSV Ottenbach, Karl Huber FSV Stallikon, Rudolf Keller FSV Wettswil, Hans Bisig FSV Stallikon, Hans Spinner SG Aeugst, Hans Pfister SG Aeugst, Patrick Zimmermann SV Obfelden-Maschwanden, Bruno Hehli SV Affoltern a. A., Paul Züger SV Hedingen, Sämi Schneebeli SV Obfelden-Maschwanden, Gody Plankensteiner SV Affoltern a. A., Fritz Suter SV Affoltern a. A., Josef Müller SV Dachlissen-Mettmenstetten, Hans Wetli SV Hedingen.  38 Pkt.: Rolf Rüeg FSG Zwillikon, Fredy Dingetschweiler FSV Wettswil, Anton Vögele FSV Ottenbach, Hans Lüthi FSV Kappel, Erwin Gasser FSV Stallikon, Markus Hasler FSV Bonstetten, Fredi Hofmann FSV Stallikon, Marco Pianezzi SG Aeugst, Dominic Frei SG Aeugst, Jules Stuckert SG Aeugst, Andi Falkensammer SG Hausen a. A., Walter Althaus SV Affoltern a. A., Heinz Näpfer SV Obfelden-Maschwanden, Edith Schoch SV Hedingen, Andi Vogel SV Obfelden-Maschwanden, Xaver Meier SV Hedingen, Hans Siegenthaler SV Affoltern a. A., Rene Zimmermann SV Obfelden-Maschwanden, Ferdy Geissbühler SV Dachlissen-Mettmenstetten.  37 Pkt.: Albert Suter FSG Zwillikon, Hansrudolf Guhl FSG Zwillikon, Martha Buchschacher FSG Zwillikon, Walter Aegerter FSG Zwillikon, Daniel Kurmann FSG Zwillikon, Heinz Meiri FSG Zwillikon, Heinz Brändli FSV Wettswil, Hans Kneubühler FSV Bonstetten, Emil Wettstein FSV Bonstetten, Max Frei FSV Bonstetten, Louis Habicht FSV Ottenbach, Reto Pfister FSV Knonau, Markus Merz FSV Knonau, Marcel Bieri FSV Knonau, Frank Röthlisberger FSV Ottenbach, Hans Urmi FSV Knonau, Albin Bühler FSV Stallikon, Walter Schneebeli FSV Kappel, Alois Zimmermann FSV Knonau, Peter Buchmann FSV Knonau, Constantin Farrer FSV Bonstetten, Roland Bliggensdorfer FSV Wettswil, Rudolf Schüpbach FSV Ottenbach, Balz Bläsi SV Obfelden-Maschwanden, Bruno Sidler SV Dachlissen-Mettmenstetten, Odette Wyss SV Affoltern a. A., Gottfried Stöckli SV Hedingen, Noldi Furrer SV Affoltern a. A., Rudolf Dossenbach SV Affoltern a. A., Niklaus Zweifel SV Affoltern a. A., Othmar Rey SV Dachlissen-Mettmenstetten, Rudolf Meili SV Hedingen, Hans Marti SV Affoltern a. A., Kurt Tellenbach SV Obfelden-Maschwanden, Barbera Büchler SV Obfelden-Maschwanden.  36 Pkt.: Patrick Genkinger FSG Zwillikon, Peter Schneebeli FSG Zwillikon, Alfred Baur FSG Zwillikon, Andre Frick FSG Zwillikon, Michael Sehnhauser FSV Stallikon, Rudolf Brunner FSV Stallikon, Roland Buchmann FSV Knonau, Erwin Ilg FSV Stallikon, Fritz Steinmann FSV Rifferswil, Elsy Kern FSV Knonau, Andre Gjuchen FSV Stallikon, David Vogelsanger FSV Kappel, Arthur Stutz FSV Stallikon, Hans Gallmann FSV Kappel, Erich Kündig FSV Stallikon, Emil Landis FSV Wettswil, Michele Grob  FSV Rifferswil, Hermann Grab FSV Ottenbach, Erwin Böhler SG Aeugst, Fritz Aeschlimann  SV Affoltern a. A., Ulrich Weiss SV Affoltern a. A., Robert Schoch SV Hedingen, Nico Meier SV Affoltern a. A., Claudia Hauser SV Obfelden-Maschwanden, Otto Studer SV Affoltern a. A., Heinrich Federle SV Hedingen, Ernst Vollenweider SV Obfelden-Maschwanden, Willi Hensler SV Hedingen, Oskar Vollenweider SV Dachlissen-Mettmenstetten, Rolf Müller SV Affoltern a. A..  35 Pkt.: Uwe Rose FSG Zwillikon, Dani Obschlager FSG Zwillikon, Werner Baur FSG Zwillikon, Jakob Haltner FSV Ottenbach, Armin Meier FSV Rifferswil, Paul Reif FSV Bonstetten, Arnold Haltner FSV Ottenbach, Viktor Stutz FSV Stallikon, Elisabeth Hauser FSV Wettswil, Walter Müller FSV Kappel, Hans Bühlmann FSV Knonau, Konrad Vogt FSV Ottenbach, Rudolf Wegmann FSV Bonstetten, Jörg Comminot FSV Wettswil, Hansruedi Rosenberger FSV Wettswil, Helmut Feucht FSV Bonstetten, Andreas Marbot FSV Rifferswil, Josef Nietlispach FSV Rifferswil, Werner Hofmann SG Aeugst, Markus Burkhard SV Dachlissen-Mettmenstetten, Johan Strasser SV Hedingen, Gottfried Meier SV Affoltern a. A., Jakob Steinbrüchel SV Hedingen, Thomas Haueter SV Obfelden-Maschwanden, Arthur Rein SV Dachlissen-Mettmenstetten, Willi Stoss SV Dachlissen-Mettmenstetten, Hansjörg Tellenbach SV Obfelden-Maschwanden, Alois Zemp SV Dachlissen-Mettmenstetten, Hans Steiner SV Affoltern a. A., Rolf Schönbächler SV Affoltern a. A., Walter Lüthi SV Obfelden-Maschwanden, Hanspeter Meier SV Obfelden-Maschwanden.  34 Pkt.: Fritz Müller FSV Knonau, Ursula Steinmann FSV Rifferswil, Markus Brugger FSV Rifferswil, Walter Zumbühl FSV Bonstetten, Ernst Gallmann FSV Wettswil, Thomas Meier FSV Rifferswil, Willi Glättli FSV Bonstetten, Fritz Bühlmann FSV Knonau, Thomas Wassmer FSV Stallikon, Stefan Marbot FSV Rifferswil, Peter Breitenmosser SG Aeugst, Hans Schneider SV Obfelden-Maschwanden, Evelin Niederberger SV Dachlissen-Mettmenstetten, Rolf Küng SV Dachlissen-Mettmenstetten, Ernst Wetli SV Obfelden-Maschwanden, Ruedi Wyler SV Hedingen.  33 Pkt.: Heinz Störi FSG Zwillikon, Ruth Baur FSG Zwillikon, Christian Nyfeler FSG Zwillikon, Christina Müller FSV Knonau, Albert Niederberger FSV Rifferswil, Kaspar Regli FSV Knonau, Veronika Grossova FSV Bonstetten, Herbert Kunz FSV Stallikon, Bruno Künzli FSV Bonstetten, Josef Baumgartner SG Hausen a. A., Werner Käslin SG Aeugst, Jeannine Meier SG Hausen a. A., Alfred Kohler SV Affoltern a. A.. 

zurück

zum Seitenanfang

©oka